Wenn Sie als Privatkunde eine Idee für ein Werkstück aus Metall haben, gibt es eigentlich nur eine Möglichkeit: Fragen Sie Fockner! Denn die Wahrscheinlichkeit ist ziemlich hoch, das wir Ihre Idee schon einmal verwirklicht haben. Von den Standards des Metallbaus wie Treppen oder Handläufe über Lampen, Designmöbel, Vordächer, Mülltonnenboxen oder Geländer bis zu ungewöhnlichen Unikaten reicht unsere Bandbreite im Privatkundenbereich. Dabei behalten wir die Qualität stets genauso im Blick, wie die Wirtschaftlichkeit. Egal, was wir aus Stahl, Edelstahl, Aluminium und Messing bauen: Wir kennen keine Fließbandarbeit, wir fertigen Einzelstücke oder Kleinserien und wir sind ebenso qualitätsversessen wie kostenbewusst und termintreu. Das schätzen auch private Bauherren. Ein Fockner-Werkstück ist stets ein Solitär zwischen Handwerk und Manufaktur, gebaut für die Ewigkeit und schlicht und einfach schön in jedem Detail, jeder Kante und jeder Schweißnaht.

Toranlage Villa, Wuppertal.

Bei der Renovierung einer denkmalgeschützten Villa in Wuppertal erhielten wir den Auftrag, die historische Toranlage zu verbreitern. – und zwar auf Wunsch des Denkmalpflegers in genau der ursprünglichen Optik. Nach der Demontage der Torflügel wurden die Bauteile aufwendig mit Sand gestrahlt, um eine lackfreie, schweißbare Oberfläche zu erhalten. Dabei traten immer mehr Details, wie Gravuren, zutage. Dann wurden die zur Verbreiterung notwendigen Elemente nachgebaut (die typischen Bögen der Tore reflektieren die Leidenschaft des ursprünglichen Bauherrn für die Fliegerei) und in die Anlage integriert. Die gesamte Anlage wurde erneut gestrahlt, grundiert und mit einem Speziallack pulverbeschichtet. Das Ergebnis erfreute den neuen Besitzer ebenso, wie die Denkmalschützer.

Geländer und Handläufe

Hausnummern und Tore

Leuchten, Mülltonnenboxen

Vordächer